Der britische Buchmacher William Hill sorgt sich um seine Umsätze nach dem beschlossenem Kreditkartenverbot. Die Verluste könnten über 10 Mio. Pfund liegen. Diese Prognose veröffentlichte der britische Sportwettenanbieter kürzlich in seinem Jahresbericht für 2019. Für William Hill ist dies die nächste schlechte Nachricht nach den negativen Entwicklungen für viele Buchmacher auf dem britischen Sportwettenmarkt. Britische […]

Der Beitrag Kreditkartenverbot: William Hill in Sorge erschien zuerst auf BesteOnlineCasinos.co.

error: Content is protected !!